Franz Ofner

Franz Ofner

Franz Ofner studied Pedagogy, Sociology and Psychology at the University of Vienna where he did a doctorate in Philosophy in 1984. He was a research worker on various projects on new technologies, organisational and social change, and qualification requirements (1979–1985). He has been member of the University of Klagenfurt since 1985 and acquired a postdoctoral qualification (“Habilitation”) in sociology of economy from the University of Klagenfurt. The main areas of his research are the relation of action and communication, the status of communication, power, and social recognition in social theory, and industrial relations and the welfare state. He is managing editor of the Österreichische Zeitschrift für Soziologie (Austrian Journal of Sociology).


Contact:
Institut für Volkswirtschaft
Universität Klagenfurt
Universitätstr. 65 – 67
9020 Klagenfurt
Austria
E-mail: franz.ofner@uni-klu.ac.at



Selected Publications:


Ofner, F.: Automation und Facharbeit. Möglichkeiten der Requa¬lifizie¬rung von Facharbeit in der automatisierten Produktion und Verwaltung. Klagen¬furter Beiträge zur bildungs¬wissenschaft¬lichen Forschung Bd. 20, Kärntner Druck- und Verlags¬gesell¬schaft, Kla¬genfurt 1989.

Ofner, F.: Betriebliche Ausbildungsstrategien und Berufseinmündung. In: Zilian, H. G./Flecker, J. (Hg.): Pathologien und Paradoxien der Arbeits¬welt. Forum Sozial¬forschung, Wien1997, 203-226.

Ofner, F.: Kontrolle, Hegemonie und Politik in Arbeitsbeziehungen. Eine kritische Ausein¬andersetzung mit dem kontrolltheoretischen Ansatz in der Industriesoziologie. Österreichi¬sche Zeitschrift für Soziologie H.1 (1997), 41-68.

Ofner, F.: Macht in Arbeitsbeziehungen - Auswirkungen der Internationalisierung wirtschaftlicher Aktivitäten. In: Minssen, Heiner (Hg.): Begrenzte Entgrenzungen. Wandlungen von Organisation und Arbeit. edition sigma, Berlin 2000, S. 83-104.

Ofner, F.: Finanzielle Aspekte der Weiterbildung. In: Europahandbuch Weiterbildung. Luchterhand, Neuwied 2001, 105.40.30 S.1-10.

Ofner, F.: Action, Communication, and Creativity. A Contribution from a Meadean Perspective. In: Vladimir Arshinow/Christian Fuchs (Ed.): Causality, Emergence, Self-Organisation. NIA-Priroda, Moscow 2003, 322-330.

Ofner, F.: Gestaltung von Arbeitsbeziehungen bei Experten und Spezialisten – Eine Analyse unter machttheoretischen Gesichtspunkten. In: Wohlgemuth, N. (Hg.): Arbeit, Humankapital und Wirtschaftspolitik. Festschrift für Hans-Joachim Bodenhöfer zum 65. Geburtstag. Duncker & Humblot, Berlin 2006, 169-202.

Ofner, F.: Action and Discourse. Some Thoughts Concerning a Non-dualizing Conception of Experience. Constructivist Foundations 3 (2008), 148-152.